19.04.2019 in Allgemein

Frohe Ostern

 

                       Der SPD Ortsverein Winden wünscht alle Bürgerinnen und Bürgern ein Frohes Osterfest mit schönem Wetter und vielen bunten Ostereiern.

Auch die Kandidaten für den Verbandsgemeinderat Peter Beutel, Wilfried Schowalter, Rolf Schönlaub und Jörn Stelzner wünschen schöne Osterfeiertage.

18.04.2019 in Kommunales

Der Gemeinderat hat entschieden

 
Bahnhof Winden

-------------------------------------------------------

 

Nach längerer intensiver Diskussion, an der auch Landrat Fritz Brechtel (CDU) teilnahm, hat der Ortsgemeinderat Winden die Fortführung des Projekts „Park & Ride Anlage Ost“ am Bahnhof Winden einstimmig abgelehnt.

 

Alle Ratsmitglieder haben in dieser Anlage eine sehr verkehrs- und klimapolitisch sinnvolle und begrüssungswürdige Maßnahme gesehen. Keinem Ratsmitglied ist diese Entscheidung leicht gefallen, jedoch waren die Bedenken hinsichtlich der Risiken aus dem Gestattungsvertrag, der Bauherrnschaft und der Vorfinanzierung (1,45 Mio €) zu groß. Das Projekt hätte gerettet werden können, wenn sich ein anderer Bauherr gefunden hätte.

 

Wir erkennen ausdrücklich das große Engagement von Landrat Brechtel (CDU) und Verbandsgemeindebürgermeister Poss (SPD) und von Herrn Heilmann vom Zweckverband Schiene an und bedanken uns ganz herzlich dafür.

 

18.04.2019 in Kommunales

Park & Ride ist heute Thema im Gemeinderat

 
Bahnhof Winden Westseite

----------

Heute Abend um 19:00 Uhr kommt der Gemeinderat zusammen, auf der Tagesordnung steht die Park & Ride Anlage auf der Ostseite des Bahnhofs. Auch wenn die Rheinpfalz gestern schon berichtet hat, dass diese Anlage "kommen" wird, so ist dies überhaupt nicht abzusehen. Auch die vermeintlich getätigte Aussage von unserem Verbandsbürgermeister Volker Poss, dass er keine Zweifel an einer positiven Entscheidung hat, stimmt nicht, auch hat Volker Poss nicht mit der Rheinpfalz gesprochen. Auch im Kreisauschuss sind solche Aussagen nicht gefallen, dies hat Landrat Fritz Brechtel auch schriftlich den Mitgliedern des Gemeinderats bestätigt.

Der Ortsgemeinderat Winden wird als demokratisch gewähltes Gremium seine Entscheidung frei treffen. Der Gemeinderat ist hierbei den Interessen der Ortsgemeinde und den Bürger(n)/innen von Winden verpflicht und wird diese Verantwortung wahrnehmen.

Gegenüber der letzten Sitzung hat sich relativ wenig geändert, der Kreis Südliche Weinstrasse hat 30.000 € Zuschuss bewilligt. In Anbetracht dessen, dass die Parkplätze zu 90% von SüW-Pendlern genutzt werden, eine sehr geringe Beteiligung an dem 1,4 Mio Projekt. Bei den Hauptkritikpunken, dass die Ortsgemeinde Winden Bauherr sein soll und die Vorfinanzierung übernehmen soll hat sich jedoch nichts geändert. Warum tritt keine andere kommunale Körperschaft, z.B. der Kreis SüW, Kreis Germersheim oder die Bahn in diese Rolle ein, wenn es doch keine Risiken gibt ?

Unser Ortsverein steht klar zur Förderung des Öffentlichen Personennahverkehrs und der damit verbundenen positiven Wirkung auf den Klimaschutz. Auch hat die Ortsgemeinde Winden in den letzten Jahren bereits große Beträge in die Park & Ride Anlage auf der Westseite investiert. Für die Ortsgemeinde Winden sind in Anbetracht der zukünftigen finanziellen Herausforderungen (Ausbau Kindergarten, Neubaugebiet, Hochwasserschutzkonzept) die Grenzen der Belastbarkeit erreicht. Wir können unseren finanziellen Handlungsspielraum nicht für Dritte verwenden. Es kann keinem Windener Bürger(in) zugemutet, werden Windener Steuergelder für andere Nutzniesser zu investieren.

Unsere Mitglieder im Ortsgemeinderat werden heute Abend eine Entscheidung im Sinn der Bürger/innen Windens treffen und sich dieser Verantwortung stellen (SJ).

  

24.03.2019 in Ortsverein

Der neue Vorstand 2019-2021

 
Der neue Vorstand vlnr Gerhard Klein-German Meyer-Peter Beutel-Christa Dahl-Jörn Stelzner-Wilfried Schowalter

24.03.2019 in Ortsverein

Neuer Vorstand gewählt

 

In seiner Mitgliederversammlung hat der SPD Ortsverein Winden am Freitag 22.3.2019 einen neuen Vorstand für die nächsten 2 Jahre gewählt. Die Mitgliederversammlung war sehr gut besucht, so dass fast alle Mitglieder anwesend waren. Dieses Interesse nahm der Vorsitzende Jörn Stelzner als gutes Beispiel für einen "lebendigen Ortsverein".

Der SPD Kreisvorsitzende Germersheim Felix Werling (Leimersheim) gab zunächst einen Bericht über die Arbeit des Kreisverbands. Hier nannte er die wichtigsten Themen, wie "Leben im Alter, Demopgraphieentwicklung" und das Thema "Mobilität in der Zunkunft".

Nach dem Rechenschaftsbericht des Vorstands, bei dem eine positive Mitgliederentwicklung zu verzeichen ist, mit 3 Neueintritten im letzten Jahr und dem Bericht des Kassierers und der Rechnungsprüfer, wurde der Vorstand entlastet.

Bei den Neuwahlen wurden gewählt:

Vorsitzender            Jörn Stelzner

stellv. Vorsitzender  Wilfried Schowalter

Kassierer                 Peter Beutel

Schriftführer            German Meyer

Beisitzer                  Christa Dahl

Beisitzer                  Gerhard Klein

Als Revisoren fungieren Werner Schneider und Rolf Schoenlaub.

Im Anschluß an die Wahlen erfolgte noch eine rege Diskussion zu aktuellen Themen, wie z.B. dem Park & Ride Parkplatz.

Um 21:20 Uhr konnte die Sitzung geschlossen werden.

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

27.04.2019, 07:00 Uhr - 27.04.2019 OV Freckenfeld Infostand zur Europa- und Kommunalwahl

27.04.2019, 10:00 Uhr - 27.04.2019 Gemeindeverband Kandel Infostand zur Europa- und Kommunalwahl mit MdL Alexander Schweitzer

28.04.2019, 10:00 Uhr - 28.04.2019 Frühjahrswanderung AG60 Plus Südpfalz

Alle Termine

Downloads